Garten- & Landschaftsbau Walz
Senior
Warum schwer, wenn's man auch leicht haben kann.

Helfer im Garten

Gerne unterstützen wir Menschen, die durch ihr Alter oder durch Krankheit ihren Garten nicht mehr, oder nur eingeschränkt pflegen können. Beispiel: wir schneiden, mähen, düngen, bringen Erde vorbei, legen rückenschonende Hochbeete an, gestalten bequeme Sitz- und Ruheplätze, entsorgen Häckselabfall und den Kompost, machen Kehrwoche, räumen Schnee, streuen Salz.

 

Außerdem gestalten wir Ihren Garten nach Ihren Bedürfnissen um, damit Sie z.B. weniger pflegen müssen oder dass die Sicherheit an Gehwegen und Treppen gewährleistet ist. Dabei haben Sie immer einen festen Ansprechpartner.